Ja! Ich will Fonds kaufen! Antizyklisch!

Sie wollen Fonds antizyklisch und provisionsfrei kaufen? Bei SJB haben Sie die Wahl: Über 9.000 Fonds von mehr als 200 Anbietern aus einer Hand.

SJB FondsSkyline OHG 1989 ist ein inhabergeführtes, in Deutschland bei der Bundesbank zugelassenes Finanzdienstleistungsinstitut nach § 32 KWG. Wir betreuen FondsMandate im Rahmen individualisierter, wie auch standardisierter FondsVerwaltungstrategien. Das betreute FondsVolumen summiert sich auf über 150 Millionen Euro. Damit sind wir einer der ältesten und größten privaten FondsDienstleister in Deutschland.

Partner
bekannt durch

Warum SJB? Ihre Vorteile.

Wenn Sie über SJB Fonds kaufen, eröffnen wir für Sie ein Depot bei unserer Partnerbank.Über SJB werden Ihnen keine hauseigenen Produkte angeboten, die ggf. mit hohen Kosten und niedriger Rendite verbunden sind. SJB findet für Sie als unabhängiger Findanzdienstleister die "Rosinen" unter allen in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds.

Keine Ausgabeaufschläge

Ihre SJB gewährt Ihnen immer 100% Rabatt auf den von den Kapitalanlagegesellschaften veranschlagten Ausgabeaufschlägen. Immer direkt beim Kauf Ihrer Fonds.
Mehr erfahren ›

Keine Transaktionskosten

Bei SJB fallen garantiert keine Transaktionskosten für den Erwerb von in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen offenen Investment­fonds an. So bleiben Sie flexibel.
Mehr erfahren ›

Bestandsprovision-Rückerstattung

Sie erhalten von der Depotbank auf Veranlassung Ihrer SJB die komplette Bestandsprovision vierteljährlich als Rückerstattung ausgezahlt. Immer direkt auf Ihr Verrechnungskonto.
Mehr erfahren ›

Transparente Kostenstruktur

Sie zahlen an SJB lediglich ein vom vereinbarten Service und Bestand abhängiges Entgelt, sowie geringe jährliche Fixkosten bei der Depotbank. Keine zusätzlichen Kosten für persönliche Betreuung und Beratung.
Mehr erfahren ›

Keine Vertragslaufzeit

Bei Ihrer SJB sind Sie an keine Vertragslaufzeiten gebunden. Ihr FondsDepot ist täglich kündbar. Auch in der Vermögensverwaltung. Bei SJB zählt nur Ihre Zufriedenheit.
Mehr erfahren ›

Tagesaktuelles Onlinedepot

Mit der Eröffnung von FondsDepots über SJB erhalten Sie einen persönlichen Online-Zugang. Verfolgen Sie immer und überall die Entwicklung Ihrer Fonds und handeln Sie direkt online. Tagesaktuell.
Mehr erfahren ›

Aktives Portfoliomanagement. Eine Alternative.

Antizyklische Investitionen. Bewährt.

Wie die aktuelle Antizyklikstudie beweist, gibt es auch in dem zunehmend nervöseren Börsenumfeld eine bemerkenswerte Konstante: Antizyklik ist nachweislich die erfolgreichste Investmentstrategie. Die besten Fonds in den schlechtesten Märkten. Diese einfache SJB Erfolgsformel bringt die Ergebnisse der Antizyklikstudie auf den Punkt.

Vergleichsdiagramm: Anfangsinvestition 1000 Euro zum 01.01.1989. Ergebnisse: Prozyklisch 2,87%, passiv 6,65% und antizyklisch 17,68%. Stand 31.12.2015.

Vermögensverwaltung. Strategisch.

Eine auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete strategische Aufteilung ist reine Maßarbeit. Aufteilung und Verwaltung sind der Schlüssel zum Erfolg. Neuere Untersuchungen betonen, dass die Rendite im Wesentlichen aus drei Komponenten besteht: Marktbewegungen, Asset Allocation und Portfoliomanagement.

Vermögensverwalter können nicht gegen die Märkte agieren, doch innerhalb dieser können sie viel bewirken. Eine aktive Fonds­Vermögens­verwaltung umfasst immer Asset Allocation und Portfoliomanagement. 94 Prozent der persönlich beeinflussbaren Rendite entfallen auf diese beiden Komponenten.

Erfolgreich. Mit Geduld und Disziplin.

Antizyklisches Investieren ist ein langjähriger Kultivierungsprozess, der viel Erfahrung, Disziplin und Geduld verlangt. Erfolg fällt nicht vom Himmel, sondern will professionell erarbeitet werden. SJB hat als unabhängiger Vermögensverwalter fortlaufend 80 Branchen, 76 Länder und rund 9.000 Investmentfonds von 220 Kapital­anlage­gesellschaften auf dem Schirm.

In der aktiven FondsVermögensverwaltung realisiert SJB zielorientiert und verantwortlich Ihre Anlageziele. Sie profitieren im Rahmen unserer sechs antizyklischen Haupt­investment­strategien von einer optimierten Vermögensaufteilung. Damit lassen sich anhand der verschiedenen Zyklen überdurchnittliche Renditen erzielen.

Differenzierte Anlageziele. Passende Strategie.

Wir bieten für jede Lebenslage die passende Strategie. Egal, ob Sie das Ziel verfolgen, den Wert des investierten Geldes zu erhalten oder eine Wertsteigerung oberhalb des Geldmarktzinses zu erwirtschaften. Egal, ob Sie einen mittelfristigen Vermögensaufbau oder ein solides Kapitalwachstum bei einem angemessenen Risiko anstreben. Egal, ob Sie risikobewusst in Investmentfonds der Vermögensklassen Aktien, Renten und Rohstoffe investieren oder lieber taktisch Investitionen in Geldmarktfonds tätigen. Mit den maßgeschneiderten SJB Fonds­Verwaltungs­strategien bieten wir Ihnen die zu Ihnen passende Lösung an.

Ihre Renditechancen. Netto kalkuliert.

geplanter Anlagebetrag
mögliche Anlagedauer

Tagesgeld

Grundlage für das Berechnung ist der durchschnittliche Basiszinssatz für Tagesgeld in Deutschland. Es werden keine Kosten für die Berechnung der Rendite angenommen.

Durchschnittlicher RentenFonds

Grundlage für die Berechnung sind die Durchschnittsrenditen aller aktuell in Deutschland handelbaren RentenFonds jeweils seit Auflagedatum. Beim Kauf eines RentenFonds fallen in der Regel Ausgabeaufschläge an. Der durchschnittliche Ausgabeaufschlag über alle in Deutschland handelbaren RentenFonds beträgt derzeit 3.07%. Diese Kosten werden beim Kauf angenommen. In der Berechnung wird davon ausgegangen, dass keine Umschichtungen vorgenommen werden. Aufgrund von weiteren Transaktionsgebühren sowie Ausgabeaufschlägen würden diese ansonsten das Ergebnis weiter verschlechtern.

Durchschnittlicher AktienFonds

Die durchschnittliche Rendite wird über alle in Deutschland handelbaren AktienFonds seit Auflagedatum berechnet. Dabei wird ein Ausgabeaufschlag von 3.98% angenommen. Dieser Wert entspricht dem durchschnittlichen Ausgabeaufschlag über alle in Deutschland handelbaren AktienFonds. In der Berechnung wird davon ausgegangen, dass keine Umschichtungen vorgenommen werden. Aufgrund von weiteren Transaktionsgebühren sowie Ausgabeaufschlägen würden diese ansonsten das Ergebnis weiter verschlechtern.

Anlagestrategie

Grundlage für die Berechnung ist die beste Antizyklik-Strategie über die gesamte Laufzeit von SJB FondsSkyline OHG. Bei der Vermögensverwaltung durch SJB FondsSkyline OHG fallen weder Ausgabeaufschläge noch Transaktionskosten an. Aus diesem Grund geht ausschließlich das monatliche Vermögensverwaltungsentgelt in die Berechnung ein.

Abhängig von den persönlichen Verhältnissen müssen auf Anlageerfolge gegebenenfalls zusätzlich Steuern abgeführt werden. Diese können sich unterschiedlich auf die betrachteten Anlagevarianten auswirken und werden in der Berechnung nicht berücksichtigt.

In der Vergangenheit erzielte Ergebnisse stellen keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen dar. SJB FondsSkyline OHG 1989 empfiehlt eine Anlage in Investmentfonds erst nach einer persönlichen Beratung. Die Informationen dieser Webseite ersetzten diese Beratung nicht.

SJB Fonds­verwaltungs­strategien. Maßgeschneidert.

Welche SJB FondsStrategie passt am besten zu Ihnen? Egal, ob Sie das Ziel verfolgen, den Wert des investierten Geldes zu erhalten oder eine Wertsteigerung oberhalb des Geldmarktzinses zu erwirtschaften. Egal, ob Sie einen mittelfristigen Vermögensaufbau oder ein solides Kapitalwachstum bei einem angemessenen Risiko anstreben. Egal, ob Sie risikobewusst in Investmentfonds der Vermögensklassen Aktien, Renten und Rohstoffe investieren oder lieber taktisch Investitionen in Geldmarktfonds tätigen. Mit den maßgeschneiderten SJB FondsVerwaltungsstrategien bieten wir Ihnen die zu Ihnen passende Lösung an. Machen Sie den persönlichen Risiko-Check und finden Sie heraus, welche Strategie Sie zu Ihrem persönlichen Ziel bringt.

Für welchen Zeitraum möchten Sie Ihr Geld anlegen?

Eine langfristige Anlage bedeutet eine planbarere Rendite. Weitere Ausführungen...

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Unser 5-Stars-Newsletter. Wöchentlich aktuell.

Aus unserem Blog.